banner behandlung tier

spruch seminare

Workshop: Giftköder- Antifress-Training mit Mark Karlstedt

Kategorie
Seminare Tiere
Datum
25. Mai 2019 14:30 - 18:30
Ort
Ganzheitlich - Asdonkstr. 43 - Dünner Straße 43
41066 Mönchengladbach, Deutschland
Telefon
02161-9044417
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Workshop: Giftköder- Antifress-Training mit Mark Karlstedt                                                           

  am 25.05. oder 10.08.2019

Die oft auch lebensbedrohliche Gefahr, dass Hunde auf dem Gassiweg Giftköder aufnehmen, ist leider in heutigen Zeiten besonders groß. Zusätzlich gibt es auch weitere „Fressgefahren“ im Freien wie Düngemittel oder Kadaver und vieles mehr. Auch das Trinken aus abgestandenen Pfützen oder in der Nähe von landwirtschaftlichen Flächen ist nicht gesund für unsere Vierbeiner. Hinzu kommt die Gefahr, von Fremden ungesunde oder sogar vergiftete Leckerchen angeboten zu bekommen, was die meisten Hunde gerne annehmen.

Doch wie schafft man es, einen Hund richtig und konsequent darauf zu trainieren, was – und von wem – er fressen darf und was nicht? Diese Fragen und noch weitere wichtige Informationen, Trainingsmöglichkeiten und Tipps für das weitere, konsequente Training, vermitteln wir in unserem Giftköder-Antifress-Training. Der Workshop bietet viel wichtiges Hintergrundwissen, Interessantes rund um den Hund und sein Fressverhalten sowie unterschiedlichste praktische Übungen in reizarmer und reizstärkerer Umgebung.

Geduld und Konsequenz sind die wichtigsten Voraussetzungen und absolut selbstverständlich, wenn man bedenkt, dass es um die Gesundheit und manchmal leider auch das Leben Eures Hundes gehen kann.

  • Treffpunkt: 41066 Mönchengladbach
  • Kosten: € 125,– pro Teilnehmer (Frühbucher bis 01.02.2019 nur 99,00€!)
    Maximal 10 Teilnehmer!
  • Anmeldeschluss: Spätestens 7 Tage vor dem Veranstaltungstermin!
    Da die Platzzahl auf maximal 10 Teilnehmer begrenzt ist, sind die Workshops erfahrungsgemäß rasch ausgebucht, daher am besten sofort anmelden.
  • Anmeldung: Die verbindliche Anmeldungen per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden oder Tel. 02161-9044417 o. 0174-7894484

 



 
 

Alle Daten

  • 25. Mai 2019 14:30 - 18:30
  • 9. September 2017 09:00

Powered by iCagenda

Mo Di Mi Do Fr Sa So